Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GT FOUR Drivers Club - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 19. September 2014, 23:32

Meine ST202

Mit freundlicher Erlaubnis von Stefan, hab ich mich in eurem interessanten Forum angemeldet obwohl ich momentan „nur“ eine GT mein Eigen nenne.
Ich hoffe ich werde hier trotzdem geduldet :S

Hab schon paar bekannte Fahrzeuge gesehen. Aber für diejenigen welche mich noch noch nicht aus anderen Foren kenne wollte ich mal eine kurze Vorstellung machen ..... bevor sich jemand wundert wer denn da ab und an mal was postet ^^

Meine Name ist Dunja und ich komme aus der Nähe von Pforzheim (zwischen Karlsruhe/Stuttgart).
2008 hatte ich mich für die letzte Celica-Generation entschieden, trotzdem aber interessehalber immer mal auf diverse Verkaufsplattformen nach T20 geschaut.
2011 kam dann ein Yaris P1 TS als Alltagsfahrzeug in den Fuhrpark, der Wunsch nach einer T20 (eigentlich GT4) blieb.
Mitte letzten Jahres hab ich dann meine GT gefunden, das Angebot war zu verlockend ...... Facelift, EZ '99, Vollausstattung mit Leder, Klima und Schiebedach, rund 54K auf der Uhr und das Beste: schwarz :love: (okay, weiß hätte ich auch liebend gern genommen)
Trotzdem kucke ich immer wieder mal in Autoscout / Mobile oder diverse Foren ob mir vielleicht doch eine ST205 LHD über den Weg läuft. Wobei die für Alltag und Winter eigentlich zu schade wäre.

Bisschen was getan hat sich an der GT, zusätzlich zur allgemeinen „Kosmetik“.
Aber nun mal paar Fotos davon, Meinungen und konstruktive Kritik natürlich erwünscht ;)
»Nera« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20140607_135715.jpg
  • SAM_0454.JPG
  • IMG-20140601-WA0000.jpg

n8schakal

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Techniker

Fahrzeug: CS

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Oktober 2014, 19:52

Na dann mal herzlich Willkommen und viel Spaß hier,
Wunder dich nicht aber hier ist es im allgemeinen etwas ruhiger

3

Donnerstag, 1. Januar 2015, 22:53

Erstmal danke n8schakal. Kein Thema, ist ja wie gesagt auch aus anderen Foren bekannt ;)

Kleines Update aufgrund runtergerockter Sitze .....
»Nera« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020413.JPG
  • P1020414.JPG
  • P1020419.JPG
  • P1020439.JPG

abraxxa

Erleuchteter

Beiträge: 3 500

Wohnort: Wien Umgebung

Beruf: network security & monitoring engineer

Fahrzeug: facelift ST205

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Januar 2015, 23:45

Sehr schoen, wo hast du es machen lassen und wieviel kostet sowas?
Wurde auch die Polsterung der Sitze erneuert?

5

Freitag, 2. Januar 2015, 20:35

Danke abraxxa

http://www.polstergeist-foeritz.de/ dort hab ich 2009 das erste Mal Sitze und Lenkrad von der T23 beledern lassen.(Bild im Anhang).
Mittlerweile ist das komplette Fahrzeug-Interieur / Armaturen von denen ausstaffiert.

Aufgepolstert wurde nichts. Lediglich im Bereich der Rauten wird eine dünne Schaumstoffmatte mit vernäht wegen der Absteppung.
Die originalen Sitze hatten aber auch noch eine gute Substanz, lediglich das originale Leder war zerschlissen.
Mit ca. einem 1000er musst du rechnen.
Ist bei uns aber stark abhängig von der Region. Ich fahr 350km zu dem Sattler. Hier vor Ort würde ich ca. das Doppelte berappen.
»Nera« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF2058.JPG
  • Int_Neu.jpg

abraxxa

Erleuchteter

Beiträge: 3 500

Wohnort: Wien Umgebung

Beruf: network security & monitoring engineer

Fahrzeug: facelift ST205

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Januar 2015, 02:51

Schaut ganz gut aus was der macht, vor allem die Corvette.
Das es so viel kostet hab ich nicht gerechnet, da kauf ich lieber neue Sitze.

7

Samstag, 3. Januar 2015, 23:24

Der Preis bezog sich auf die kompletten Arbeiten, Sitze allein kommen auf ca. 700€.

n8schakal

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Techniker

Fahrzeug: CS

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Februar 2015, 22:03

Gute Handwerkskunst hat ihren Preis
Sieht gut aus Nera, hast dann auch immer ein klasse Muster auf'm Hintern :-)

9

Montag, 23. Februar 2015, 20:06

das mit dem Muster ist mir bisher noch nicht aufgefallen :D
Wenn das Wetter mal wieder besser und wärmer wird kommen sie nochmal raus zum imprägnieren.
Schaltknauf ist mittlerweile auch fast fertig, Bilder folgen.

....und seit ein paar Tagen steht hier ne Kiste von Sandtler rum mit einem Eibach Pro-Kit das auf seinen Einbau wartet :whistling:
Jetzt muss ich nur noch passende Stoßdämpfer finden.

10

Montag, 17. Oktober 2016, 20:40

Seit dem letzten posting hat sich nochmal bißchen was getan. Die größte Herausforderung war das Fahrwerk, da hab ich mal wieder Lehrgeld bezahlt :thumbdown:
Jetzt ist jedenfalls ein K-Sport drin womit ich auch echt zufrieden bin (wobei ich keinen Vergleich zu anderen habe). Muss nochmals final eingestellt werden, liegt aber schon viel besser als beim Meeting 2015 :rolleyes:
An dieser Stelle auch Danke an diejenigen welche ich mit Fragen löchern durfte und die mich auch noch mit ein paar Teile und gimmicks versorgt haben.
Vor allem mit einem neuen Abblendlicht, nachdem einer gemeint hat er müsse das eintreten ;(
Und ein neuer Kotflügel wird sich wohl auch noch finden, damit ich den Streifschaden (Fahrerflucht) beheben kann.

Im Sommer hat sie dann noch eine neue Frontscheibe und eine Scheibentönung spendiert bekommen.
Winterprojekt wird voraussichtlich das Thema Hifi.
»Nera« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160526_202523.jpg
  • 20160813_180547.jpg