Sie sind nicht angemeldet.

Ruffy

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Wohnort: Odenwald

Fahrzeug: ST202 (with 3SGTE)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. April 2018, 22:43

ST202 - Antriebswelle oä. macht Geräusche

Hey Leute,

seit April ist meine ST202 mit 3SGTE wieder angemeldet. Hab das bei den letzten schönen Tagen im Odenwald (Südhessen) gleich ausgenutzt und bin paar schöne kurvige Strecken gefahren. Als ich langsam fuhr, hörte es dann zum ersten mal. Komische Gerräusche unterm Auto ;(

Bei Volllast oder höheren Geschwindigkeiten merkt man das nicht. Bei Schrittgeschwindigkeit und beim Einlenken jedoch ganz deutlich. Vom Wagen kommen wie so Schleif oder Knackgeräusche. Am schlimmsten ist es beim gleichzeitigen Rechtslenken und Parken. Beim Linksfahren tritt dieser Effekt nur ganz minimal auf

Ich war gestern auf der Bühne beim Bekannten und wir konnten nichs feststellen. Wie soll man auch ein defektes Gelenk feststellen außer beim Fahren? Naja eine Kleinigkeit haben wir doch gefunden. Und zwar ist die rechte Antriebswelle der ST202 (mit SS) aufgrund ihrer Länge nochmal am Motorblock befestigt. Und da steckt ein Lager drin. Dieses Lager hat richtig viel Spiel. Sowohl zur Seite als auch Höhenspiel. Die Rede ist von einigen Milimetern. Das Lager hat mitterweile 215.000 km drauf

Hat jemand einen ähnlichen Fall gehabt. Sind das eher das Gelenk der Antriebswelle. Oder beides vlt
»Ruffy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Antriebswelle macht Geräusche II.jpg

2

Mittwoch, 11. April 2018, 06:19

Offensichtlich ist ja dieses Lager kaputt. Wechsle dieses Mal und wenn es dann noch nicht besser ist, kannst die Gelenke immer noch machen.