GT FOUR
Drivers Club

Celica - History einer Legende

7.Generation - Liftback 1.8 VVT-i - Modell 2000 - 2005

Photo by GT FOUR SwitzerlandPhoto by GT FOUR Switzerland
Was im Herbst 1999 in Frankfurt Premiere hatte, war das pure Gegenteil der T20 Modelle. Die Doppelscheinwerfer waren wieder verschwunden, sowie auch die Rundungen. Die neue Generation war wieder kantig und sah aus wie ein Keil. Der durchgehende Knick in der oberen Carrosseriehälfte bescherte ihm Sportlichkeit. Die Markante Lufthutze auf der Motorhaube und in der Frontschürze verstärkte dies noch. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern wurde nur eine Liftback-Version gebaut. Ein in Amerika ausgestelltes Cabrio Prototyp kam nie zum Einsatz. Angetrieben wurde das Modell von einem 1.8 Liter Aggregat mit 143 PS. Dank seiner variablen, intelligenten Ventilsteuerung VVT-i (Variable Valve Timing-inteligent) entwickelte er bereits bei niedrigen und mittleren Drehzahlen Leistung und Drehmoment. Eine komplette Sicherheitsausstattung wie ABS und Airbags war eine weitere Tugend dieses Modells. Leider kam Ende 2005 nicht nur das aus für die 7. Generation, nein die Modell-Reihe "Celica" wurde ersatzlos eingestellt.

Technische Daten

Fahrgestell Nr. ZZ230
 
Motor Motorencode 1ZZ - FE
Bauart 4 Zyl. 4T. DOHC (TWIN CAM ) 16V
Bohrung/ Hub 79 x 91.5
effektiv 1794
Max Leistung 143 PS bei 6400 U/min
Max Drehmoment 170 Nm bei 4200 U/min
Verdichtungsverhältnis 10 : 1
Abgasreinigung 3 - Weg-Katalysator
Zündanlage Kontaktgestuererte Transistorenzündung
 
Kraftübertragung Kupplung Hydr. Einscheiben-Trockenkupplung
Getriebe 6 Gang Schaltgetriebe mech. C 63
1.Gang 3.166 : 1
2.Gang 1.904 : 1
3.Gang 1.310 : 1
4.Gang 1.031 : 1
5.Gang 0.864 : 1
6.Gang 0.725 : 1
R.-Gang 3.250 : 1
Achsantrieb Vorderradantrieb
Achsübersetzung 4.312 : 1
Differential -
 
Fahrwerk Leichtmetalräder LM-Felgen 5.5J x 16
Reifen 205/50 - R16
Aufhängung V. und H. Einzelradaufhängung
Lenkung Zahnstangenlenkung, servounterstützt, drehzahlabhängig
Spurkreisdurchmesser 10.4 m
 
Bremsanlage Vorne Scheibenbremse innenbelüftet
Hinten Scheibenbremse
2-Kreis-Bremssystem, diagonal getrennt, servounterstützt, vorne Scheibenbremsen, innenbelüftet, hinten Scheiben-bremsen,rundum Einkolbenbremssattel. Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung(EBD). Feststellbresme mechanisch auf Hinterräder wirkend.
 
Masse Länge 4350 mm
Breite 1735 mm
Höhe 1315 mm
Radstand 2600 mm
Spurweite vorne 1490 mm
Spurweite hinten 1480 mm
Kofferraum 365 l (höhe Rücksitzlehne) l
Türen 3
Sitzplätze 4
Leergewicht 1120 Kg
 
Fahrleistungen Höchstgeschwindigkeit 205 Km/h
Beschleunigung 0-100 Km/h 8.7 sec. 0-100 Km/h sec
cw-Wert -
Stirnfläche - m2
 
Kraftstoff Benzin Bleifrei
Tankinhalt 55 Liter
Verbrauch 7.7 Liter/100km
 
Modelländerungen Fürs Modelljahr 2003 wurden einige Änderungen vorgenommen: Desgin der Frontschürze
Innenraumfarbe auf dunkel geändert
Skalierung und Einteilung der Insrumente
Geänderte Rückleuchten
Modifizierte Stossdämpfer
Neues Doppel-DIN Audio-Gerät mit 6 Lautsprechern
Ausstattung Serie 6-Gang-Schaltgetriebe
Klimaanlage,automatisch
Fahrer-/Beifahrer-Airbag
Seiten-Airbag
Für CH: Sony-CD/Radio/Tonbandgerät mit 6 Lautsprechern
Option Hub-Schiebedach aus Glas, elektrisch
Metallic/Micafarben
Ledersitze
Ab Modell 2003
Fahrzeugstabilistionskontrolle (VSC),Traktionskontrolle (TRC)und Bremsasstistent (BA)
Xenon-Scheinwerfer mit Waschanlage
Farben Weiss
Silber
Schwarz
Rot
Balu
Gelb
Grün
Preis (sFR.) 39200.-
Photo by GT FOUR SwitzerlandPhoto by GT FOUR Switzerland
Photo by GT FOUR SwitzerlandPhoto by GT FOUR Switzerland
Alle Angaben über Technische Daten, Ausstattungen, Preise und sonstige Hinweise wurden aus Firmenprospekten, Zeitungsartikeln, und Internetrecherchen entnommen. Alle Angaben ohne Gewähr. Korrekturen, Ergänzungen und sonstige Hinweise werden gerne entgegengenommen. Kontakt: info@gtfour.ch
* SV * © 2000 - 2018
All rights reserved